Mobile Flex Wassersperren                                              zum Schutz vor Hochwasser

Farmers entwickelt und produziert für Sie mobile Flex Wassersperren zum Schutz vor Überschwemmungen. Diese sind komplett aus flexiblem Segeltuch gefertigt und dadurch einfach zu transportieren sowie zu montieren.

 

Die Sperren können mit speziellen Tragetaschen geliefert werden, wobei verschiedene Größen und Farben möglich sind. Unterschiedliche Segmente von 5 oder 10 m Länge können dadurch miteinander verbunden werden. Optional können die Staudämme mit Ventilen zur Entleerung des Staudamms oder zur Erzeugung eines Wasserdurchflusses durch den Staudamm ausgestattet werden. Ein Damm wird außerdem komplett von Hand montiert, d. h. es werden keine Spezialwerkzeuge, Geräte oder Sandsäcke benötigt.


Vorteil der Flex Wassersperren

  • Einfach zu bedienendes System
  • Leicht zu transportieren
  • Unempfindlich gegen Beschädigung oder Undichtheit (im Gegensatz zu luft- oder wassergefüllten Systemen, bei denen eine Leck tödlich sein kann)
  • Für den Einsatz in unebenem Gelände mit Gräben und Bächen

Prinzip der Flex Wassersperren

  • Den Staudamm wird in die richtige Position gebracht
  • Der Damm wird durch den Wasserfluss selbst entfaltet
  • Sobald der Damm mit Wasser gefüllt ist, ist er komplett stabilisiert

Wir bieten unsere Flex Wassersperren in drei unterschiedlichen Stauhöhen an. 0,5 Meter, 0,7 Meter und 1,2 Meter. Regulär ist eine Breite von 10 Meter. Die 0,5 Meter hohe Wassersperren gibt es bei uns auch in 5 Meter Breite. Jede Größe gibt es auch mit eingebauten Durchlässen. (Varianten D)